Ist eine andere Welt möglich?

Mit Sicherheit, wenn es endgültigen Frieden zwischen den Völkern gibt

Das Phantom des Populismus

Wer berechtigten Protest mit Demagogie und Lüge in einen Topf wirft, will damit jeden Veränderungswillen unter Generalverdacht stellen. Linke sollten sich diese Jacke nicht anziehen. Von Peter Richter Ein Gespenst geht um in der Welt, das Gespenst des Populismus. So...

mehr lesen

Kapital 5/6: Über das Ende des Kapitalimus

Sahra Wagenknecht über das Ende des Kapitalismus Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht beleuchtet die historische Tendenz des Kapitalismus. Für die bekennende Marxistin ist spätestens heute die Zeit gekommen, sich vom Kapitalismus abzuwenden. Für den fünften Teil der...

mehr lesen

Wir, die Völker dieser Welt,

Entschlossen, in vollem Umfange das demokratische Prinzip “Alle Macht geht vom Volke aus” zu nutzen;
Bezugnehmend auf die Charta der Vereinten Nationen, dem höchsten internationalen juristischen Instrument, die am 25. Juni 1945 in San Francisco (USA) bestätigt und seitdem von fast allen Staaten angenommen wurde;
Feststellend, dass die in dieser Charta festgeschriebenen Ideen und Ziele weit von ihrer Realisierung entfernt sind…
1945 wurde die Gründungscharta der Vereinten Nationen im Namen der Völker von den Staatschefs unterzeichnet.

Viele Staaten führten seit dem und führen noch immer ihre Völker in Kriege und Elend!

Wir schlagen eine Debatte vor über den

Entwurf  |  PAKT DER  VÖLKER für eine bessere Weltordnung

Machen Sie mit als Initiator dieses dringend notwendigen politischen Schrittes hin zum Frieden, dem gemeinsamen Gut eines jeden Volkes!

Beginnen wir in Deutschland mit diesem Schritt zum Frieden. Gemeinsam mit unseren Nachbarländern kommen wir zu einer Neugeburt der Europäischen Union der Völker und Regionen.
Europa wird dadurch zum tatsächlichen Leitbild des Friedens für andere Völker und Kulturen.

Gestalten wir gemeinsam die Globalisierung des Friedens!

Gehen Sie bitte auf unsere Webseite „Frieden ist möglich…, wenn die Völker ihren Willen dazu zum Ausdruck bringen!“

finde 2 Kopie

Debattieren Sie mit über den Entwurf des Inhalts und den Weg zu einem

Pakt der Völker für eine bessere Weltordnung.

Wir wollen ihn auf demokratische und rechtsstaatliche Weise gehen. In einem Volksentscheid sollte das deutsche Volk darüber entscheiden – so wie auch die anderen Völker Europas.

Wollen Sie Mitinitiator des Projektes werden, dann tragen Sie sich hier ein

Netzwerkseite „Frieden ist möglich“

Der Wahrheit näher

Keine Systemkritik – gleich keine Qualität?

Gleich drei Bücher, die jüngst erschienen sind, beschäftigen sich mit Satire und politischer Karikatur in der DDR. Alle drei zeichnen ein Schwarz-Weiß-Bild der Situation. Von Harald Kretzschmar Da gab es dieses merkwürdige Land, das mit dem Attribut »ehemalig« und dem...

mehr lesen

Das Phantom des Populismus

Wer berechtigten Protest mit Demagogie und Lüge in einen Topf wirft, will damit jeden Veränderungswillen unter Generalverdacht stellen. Linke sollten sich diese Jacke nicht anziehen. Von Peter Richter Ein Gespenst geht um in der Welt, das Gespenst des Populismus. So...

mehr lesen

Wer hat Angst vor Donald Trump?

Donald Trump ist der neue Präsident der USA. Schon kurz nach der Wahl haben dort aber Tausende Menschen gegen ihn und seine Politik demonstriert. Das Wahlergebnis können sie damit nicht ändern, trotzdem wollen sie zeigen, dass sie mit Trump nicht einverstanden sind....

mehr lesen

Nehmen auch Sie teil !

Öffentliche Debatte über eine andere Gesellschaft

Hier finden Sie unsere Vorstellungen und  die anderer Autoren über eine Menschengemeinschaft, die sich ihrer Verantwortung bewußt ist: durch friedliches Zusammenleben aller Völker das eigene Leben zu erhalten und auch zum Erhalt der Natur und allen biologischen Lebens auf diesem Planeten beizutragen.
Klicken Sie hier —->  
Geben Sie hier Ihre persönliche Meinung ab. Haben Sie einen konkreten realisierbaren Vorschlag, teilen Sie diesen auch hier mit. Durch diese öffentliche Debatte werden wir gemeinsam den richtigen Weg finden. 
Unser Ziel bleibt  stets das gleiche: Eine Menschengemeinschaft, in der ein jedes Volk in Frieden mit sich und seinen Nachbarn lebt und seinen Bürgern eine Gesellschaftsordnung bietet, in der jedes Individuum sich selbst verwirklichen und glücklich leben kann.

Der Shop befindet sich im Aufbau und läuft in einer Testphase. Bestellungen werden NICHT ausgeführt.