Zehn Thesen über die tektonische Verschiebung globaler Verhältnisse

Eine deutsche Bierzeltrede und die Linke Zehn Thesen über die tektonische Verschiebung globaler Verhältnisse und darüber, was Merkels »postamerikanischer Realismus« für alternative Politik bedeutet. Von Tom Strohschneider Wenn eine deutsche Bierzeltrede so viel Wirbel...

Vom digitalen Kapitalismus zur Datendemokratie

We are wanted Die Privatisierung des digitalen Raumes schreitet voran. Wo ist der Ausgang? Von Wolfgang Schmitt Matthias Schweighöfers Gesicht ist eine ideale Verkaufsfläche. Freundlich, lieb, ein bisschen keck und aalglatt – niemand würde etwas Böses dahinter...

EU-Charta für Minderheitensprachen

Am 5. November 1992 verabschiedete der Europarat die Europäische Charta der Regional- oder Minderheitensprachen mit der Absicht, buy die verschiedenen Sprachen Europas, drugs die nicht offiziell Landessprache sind, look vor dem Aussterben zu schützen. Jenseits...

Lebenskunst: Seels Paradoxie des Glücks

Philosophie der Lebenskunst von Martin Seel, sale veröffentlich auf http://www.information-philosophie.de/?a=1&t=2970&n=2&y=1&c=50 Es scheint unmöglich zu bestreiten, dass ein gutes Leben eines wäre, in dem unsere wichtigsten Wünsche in Erfüllung...

Common goods – kollektive Rechte

Definition Ausgangspunkt dieses Projektes ist das „Manifest von Castellina„, das von Vertretern der europäischen Zivilgesellschaft 2010 in Castellina / Toscana (Italien) erarbeitet und verabschiedet wurde. Sprechen wir zuerst über „öffentliche...